Emperor Terrassenplatten erobern die Gärten!

Eine Wohlfühlterrasse der besonderen Art realisierte sich ein Ehepaar aus Bielefeld auf einem wunderschönen Grundstück mit leichter Hanglage. Zuvor genossen die Bauherren viele Jahre die Vorzüge einer Holzterrasse, bis sie sich aufgrund von zunehmenden Verwitterungsschäden von ihr trennen mussten. Da ihre Terrasse eine Herzensangelegenheit darstellt, waren sie auf der Suche nach einer wetterfesten und pflegeleichteren Alternative an der sie länger Freude haben würden. Nach detaillierter Erstberatung fiel die Wahl auf Emperor Terrassenplatten mit ihrem einzigartigen Design und den unübertroffenen technischen Eigenschaften. Speziell das Dekor Classic Maroque mit seinem intensiven Erdbraun sprach die Bauherren aufgrund der Natürlichkeit an. Für die Verlegung wurde eine Aluminiumunterkonstruktion gewählt, da Wartungsfreundlichkeit und feste Lage der Platten für die Zukunft ebenfalls von großer Bedeutung waren. Nun erstrahlt ihre Terrasse nicht nur tagsüber in neuem Glanz, sondern dank geschickt integrierter LED-Beleuchtung auch in den Abendstunden.
Wir bedanken uns für die angenehme Zusammenarbeit und wünschen viele schöne und erholsame Stunden auf der neuen Terrasse!

Emperor Terrassenplatten übertreffen mit ihren technischen Eigenschaften Natursteine und Betonwerksteinplatten bei weitem. Gerade im Außeneinsatz spielen sie ihre Vorteile gekonnt aus. Sie sind kratzfester, unempfindlicher gegen Schmutz, widerstandsfähiger gegen Witterungseinflüsse und natürlich farbecht. Außerdem kommen sie mit einer geringeren Aufbauhöhe aus und sparen an Flächengewicht. Was die Verlegung angeht, liegen Emperor Terrassenplatten immer goldrichtig, egal ob lose im Splittbett, festverlegt im Mörtelbett, auf Stelzlagern oder mit einer kompletten Aluminiumunterkonstruktion.
Fragen Sie uns nach der passenden Lösung für Sie!

Entdecken Sie die Vielfalt von Emperor Terrassenplatten in unserer Materialbibliothek!

 

Scroll to top